In der letzten Ferienwoche trafen sich fast 30 Kinder aus der CBS und umliegenden Grundschulen, um an drei Tagen zusammen zu tanzen und zu spielen. Unter der Leitung von Frau Renata Wiegratz und ihren Schülerhelfern aus ihren Tanz-AGs studierten die Kinder verschiedenen Tänze (Jumpstyle & HipHip) und eine Akrobatik-Show ein. Während die Mädchen fleißig getanzt haben, erhielten die Jungs einen Einblick in das Football-Training: Alex Wiegratz, der seit einem Jahr bei den Marburger Mercenaries trainiert, zeigte ihnen einige Tricks und Spielzüge.

Weiterlesen: Sportliche Ferien in der CBS

Mit der Einschulung am 29.08.2016 begann ein neuer Lebensabschnitt an der weiterführenden Schule. Dieser Tag war der Anfang eines turbulentes Jahres an der CBS, denn ein Highlight jagte das nächste. Zum besseren Kennenlernen besuchten wir Mitte September „Carlchens Hütte“ für eine dreitägige Klassenfahrt. Dabei blieb die Menschenpyramide nicht die einzige Herausforderung. Begleitet wurden wir von Herrn Jenge.

Weiterlesen: Ein turbulentes 1. Jahr der 5c mit Frau Keiner

Zum 500. Luther-Reformationsjubiläum hat die Carl-Bantzer Schule die Ausstellung Luther und Europa nach Schwalmstadt geholt und der Öffentlichkeit präsentiert.

Von links stehend: Dekan Wachter, Lehrerin Iris Riemenschneider, Bürgermeister Stefan Pinhard, Schulleiterin Heidrun Elborg und Lehrer Thilo Macht. Sitzend: Schüler 9aG

Weiterlesen: Luther-Reformationsjubiläum

Am vergangenen Sonntag 9 Uhr trafen sich 17 Schüler verschiedener Klassen, um beim Rotkäpchen -Spendenlauf teilzunehmen. Jeder Schüler/in suchte sich im Vorfeld einen Sponsor, der entweder pro gelaufene Runde oder einen Festbetrag spendete. Dieses Geld verwendet der Lions Club für gemeinnützige und schulische Projekte.

Pro Runde mussten ca. 2,2 km gejoggt werden, wobei auch ein kleiner Berg in die Strecke integriert war. Wir bedanken uns bei unseren Schülern für ihr soziales Engagement sowie bei unserem Kooperationspartner "Projekt Gesundheit", der auch als Sponsor dabei war.